Im Bereich

    Umzugsservice Preise, Umzugsfirma Kosten

    Wie viel kostet ein Umzug? Der Preis hängt davon ab, wie viele Gegenstände zu transportieren sind, wie anspruchsvoll der Umzug selbst ist, ob Abfallmaterial zur Deponie gefahren werden muss und wie lang die Entfernung zwischen dem alten und dem neuen Standort ist. Mit einem Umzugsservice können Sie einen Termin innerhalb weniger Tage vereinbaren. Ein Umzug mit einem Lieferwagen und zwei Arbeitern kostet 70 – 100 EUR/Std.

    Sie fragen sich, wem Sie Ihren Umzug anvertrauen können? Nutzen Sie das untenstehende Formular und senden Sie eine Anfrage an passende und bewertete Umzugsservices in Ihrer Nähe. Kostenlos und unverbindlich!

    Angebot einholen:
    Anfrage senden

    Umzug Kosten & Preise


    Der Preis für den Umzug. Der Preis für den Lieferwagen und zwei Arbeitern. Preisvorschlag nach Arbeitsstunden.

    70.00 €/Std.

    SEHR BILLIGER PREIS
    €/Std.

    NORMALER PREIS
    100.00 €/Std.

    HOHER PREIS
    Angebote erhalten

    Andere Preise für Umzug

    War der Baukostenrechner für Sie vom Nutzen?

    Umzugsfirma, Umzugsservice - alles was Sie wissen müssen

    1. Umzug - was müssen Sie wissen?

    Ein Umzug kann in Eigenregie vorgenommen werden, doch muss man sich in diesem Fall auf viel Stress gefasst machen. Oft wird die Menge der zu transportierenden Einrichtungsgegenstände unterschätzt. Von großen Möbelstücken und Haushaltsgeräten bis zu Büchern, Zimmerpflanzen und anderen Kleinigkeiten – alles muss transportiert werden. Deswegen raten wir zu einem professionellen Umzug und zum Engagieren einer Umzugsfirma, die sowohl über qualifiziertes Personal als auch über die erforderliche Ausrüstung verfügt.

    Umzugsfirma.jpg
    Damit Ihr Umzug stressfrei verlaufen wird, engagieren Sie eine Umzugsfirma.

    2. Wie wählt man eine Umzugsfirma aus?

    Ein Umzug ist eine anspruchsvolle logistische Leistung, die entsprechende Fähigkeiten und Ausrüstung voraussetzt, um etwa Möbelabbau, Packen und Transport bewältigen zu können. Darum ist der Umzug in ein neues Zuhause mit einer gewissen Menge Stress verbunden. Allerdings kann man sich durch das Engagieren einer Umzugsfirma die Sache erheblich erleichtern. Doch welche Umzugsfirma ist hochwertig?

    Nicht jede Umzugsfirma kann Ihnen dabei helfen, Zeit und Geld zu sparen, minderwertige Unternehmen richten mehr Schaden als Nutzen an. Hochwertige Umzugsfirmen bieten folgende Leistungen an: Besichtigung vor Ort, Ab- und Aufbau von Möbeln, Aus- und Einschalten von Geräten, Schutz der Einrichtung und Transport. Einige Anbieter bieten auch Wohnungsreinigung, Lagerung und Müllabfuhr zur Deponie an. Auf DaiBau finden Sie zahlreiche überprüfte Umzugsfirmen, denen Sie Ihre Anfrage senden können. Einen Umzug sollte man am besten im Voraus vereinbaren, da ein Schnellumzug teurer ist.

    3. Wie verläuft ein Umzug?

    3.1 Möbelabbau

    Der Umzug von Möbeln ist am schwierigsten, da diese groß und sperrig sind. Um sie leichter transportieren zu können und das Beschädigungsrisiko zu minimieren, sollten die Möbel vor dem Transport abgebaut werden. Die auseinandergeschraubten Teile werden mit Schutzfolie und Karton umgeben, bevor sie verladen und zu ihrem neuen Standort transportiert werden. Auf ähnliche Weise werden auch größere Elektrogeräte (z. B. Waschmaschine, Herd oder Kühlschrank) geschützt.

    3.2 Möbeltransport

    Der Transport von Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen erfolgt je nach Menge der zu transportierenden Gegenstände mit einem Kleintransporter, einem Pick-up oder einem Lastwagen. Längere Fahrten sind günstiger. Achten Sie darauf, das Kraftfahrzeug nicht zu überladen – die Nutzlast der meisten Kleintransporter ist auf 1500 kg begrenzt.

    3.3 Klaviertransport

    Der Umzug eines Flügels oder eines Pianinos verlangt nach zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen. Um das Instrument gleichmäßig zu beschweren und so Verstimmung vorzubeugen, kommen Spezialausrüstung und besondere Techniken zum Einsatz.

    3.4 Tresortransport

    Einige Gegenstände sind besonders schwer und Tresore gehören sicherlich dazu. Beim Schwertransport wird ein Raupenfahrzeug eingesetzt, mit dem sich Tresore, Statuen, feuerfeste Aktenschränke und dergleichen sicher transportieren lassen.

    3.5 Möbelaufbau

    Nachdem die Möbel zu ihrem neuen Standort transportiert wurden, erfolgt ihr Aufbau. Auch hier ist besondere Vorsicht gefragt, da die geringste Unachtsamkeit schnell dazu führen kann, dass die Möbel beschädigt werden oder Schrauben verloren gehen. Der Möbelaufbau sollte erfahrenen Umzugskräften anvertraut werden.

    4. Umzug in Eigenregie

    4.1 Umzugskarton

    Bei einem Umzug sind viele kleine und große Gegenstände zu bewegen, die aber beim Transport schnell beschädigt werden können. Außerdem muss man beim Umzug systematisch vorgehen, damit keine Gegenstände verloren gehen. Umzugskartons lösen dieses Problem. In spezialisierten Geschäften finden sich zahlreiche Umzugskartons unterschiedlicher Formen und Größen, die sich sowohl für den Transport großer Möbelstücke als auch für den Transport von Kleinigkeiten und empfindlichen Gegenständen eignen.

    4.2 Das Mieten eines Kleintransporters für den Umzug

    Für Ihren Umzug können Sie auch einen Kleintransporter mieten. Einzige Voraussetzung zur Anmietung ist ein Mindestalter von 21 Jahren. Manchmal werden auch mindestens 3 Jahre Fahrerfahrung verlangt und die zurückzulegende Kilometerzahl auf 350 beschränkt. Falls Sie das Fahrzeug nicht selber fahren möchten, können Sie auch eine oder mehrere Arbeitskräfte mieten, die Ihnen auch beim Umzug helfen werden.

    Daibau.de, Hilfe bei der Beurteilung von Investitionen und bei der Auswahl eines Auftragnehmers für Ihr Zuhause



    Angebote erhalten
    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Umzug Kosten

    Unverbindliche Angebote von Unternehmen anfordern

    57+ Auftragnehmern für Umzug
    Kostenlose Anfrage
    Keine Provision
    Angebote erhalten
    AGB I Datenschutzerklärung I Information über Cookies I Impressum
    © 2023 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten