Im Bereich

    Haustüren Preise

    Die Preise für Haustüren variieren je nach Material, Abmessungen, Art und Größe der Verglasung, Dekoration, Widerstandsklasse und Hersteller. Am günstigsten sind Kunststoff Eingangstüren. Diese kosten meist zwischen 1000 - 3000 €. Die Preise für Holz Haustüren liegen bei 2000 - 6000 €. Aluminium Haustüren sind etwas teurer, sie kosten in der Regel 2000 - 5000 €. Eine Kombination aus Holz und Aluminium kostet 3000 - 5000 EUR.

    Sie fragen sich, wem Sie den Einbau Ihrer Haustür anvertrauen können? Nutzen Sie das untenstehende Formular und senden Sie eine Anfrage an passende und bewertete Türbauer in Ihrer Nähe. Kostenlos und unverbindlich!

    Angebot einholen:
    Anfrage senden

    Eingangstüren Preise


    Preis für Eingangstüren können heutzutage völlig individuell gestaltet werden. Dementsprechend hängt auch der Preis Ihrer Tür von mehreren Faktoren ab: Dazu zählen Material, Form und Größe, Art der Verglasung und die gewünschte Sonderausstattung.

    1000.00 €/Stk.

    SEHR BILLIGER PREIS
    €/Stk.

    NORMALER PREIS
    10000.00 €/Stk.

    HOHER PREIS
    Angebote erhalten

    Andere Preise für Haustüren

    Ihre Menge

    Einheit

    Richtpreis

    Ihr Preis

    Alu Haustüren - Preis & Kosten

    Preis für Haustüren aus Aluminium mit Verglasungen (emissionsarme Beschichtung und Argonfüllung), mit durchsägesicheren Verriegelung, 3-fach Verglasung, Maße 1100 x 2100 mm.


    Stk.

    €/Stk.

    Haustür ausbauen - Preis & Kosten

    Preis für den Ausbau einer Haustür inkl. Entsorgung.


    Stk.

    €/Stk.

    Haustür Montage - Preis & Kosten

    Preis für Standardmontage einer 1-flügeligen Haustür mittels Anker oder Dübel auf passgenaue, fertige Maueröffnung. Inklusive Ausschäumen und Dichtband anbringen. Ohne Maurer-/Verputzarbeiten und Montagematerial.


    Stk

    €/Stk

    Gesamt:
    Anfrage senden >

    Kunststoff Haustüren


    Die Preise für Kunststoff-Haustüren hängen von der Wärme- und Schalldämmung und der Größe der Tür, d...

    Überprüfen Sie auch: Kunststoff Haustüren Preise

    Aluminium Haustüren


    Die Preise für Aluminium Haustüren hängen von dem Material (Aluminium, Holz-Alu), der Größe der Eing...

    Überprüfen Sie auch: Aluminium Haustüren Preise

    Holz Haustüren


    Der Preis für Holz Haustüren hängt von der Holzart, den Abmessungen der Haustür, dem Anteil der Glas...

    Überprüfen Sie auch: Holz Haustüren Preise

    War der Baukostenrechner für Sie vom Nutzen?

    Haustür, Eingangstür - alles was Sie wissen müssen

    1. Was muss man vor dem Kauf einer Haustür wissen?

    1.1 Sicherheit der Tür

    Durch die Haustür gelangt man ins Innere des Hauses oder der Wohnung und ist der erste Eindruck, den die Besucher bzw. Gäste vom Haus bekommen. Nicht nur das Äußere, sondern auch die Sicherheit spielt eine große Rolle. Die Sicherheit der modernen Haustüren garantiert das beständige und belastbare Materialien, aus dem sie bestehen, und andererseits durch sichere Abschließarten. Neben dem herkömmlichen Abschließen mit einem Schlüssel stehen heute auch bequemere Abschließarten mit elektronischen Schlössern zur Verfügung, welche mithilfe einer Karte, eines Codes, des Telefons oder des Fingerabdrucks aufgeschlossen werden. Elektronische Türschlösser bieten auch den Vorteil der Übersicht und Kontrolle darüber, wer wann ein- und austritt. Sie sind auch belastbarer und haltbarer als klassische Türschlösser. Wenn man den Türschlüssel verliert, muss das ganze Schloss ausgetauscht werden, bei elektronischen Türschlössern hingegen wird der verlorene Schlüssel oder die Karte einfach von der Liste der Zutrittserlaubnisse gelöscht. Obwohl die Preise eines elektronischen Türschlosses höher sind, entscheiden sich immer mehr Menschen, aufgrund der bietenden Sicherheit, für sie.

    An der Eingangstür wird Besuch empfangen
    An der Haustür wird Besuch empfangen und durch sie betreten wir das traute Heim

    1.2 Wärmedämmung der Tür

    Ähnlich wie Fenster und andere Baukastenmöbel beeinflussen auch Haustüren stark die Wärmeverluste am Gebäude. Den größten Einfluss auf die Wärmedämmung der Tür haben die Materialien, aus denen sie hergestellt ist, die Dicke der Tür und die Montage, die hochwertig ausgeführt sein muss. Bei modernen Haustüren sind die Wärmeverluste minimal, bei Haustüren in Passivhäusern müssen sie unter einem bestimmten Wert (Ud = 0,8 W/m2K) liegen. So gute Wärmedämmung wird durch ein besonderes Füllmittel im Türflügel erzielt. Deshalb sind solche Türen dicker als herkömmliche Haustüren. Trotz allem bleibt die Haustüre einer der Schwachpunkte in der Dämmung des Hauses bzw. der Wohnung. Deshalb ist ein unbeheizter Windfang nach wie vor eine häufig angewandte Lösung zur Minderung der Wärmeverluste.

    1.3 Schalldämmung der Tür

    Die Schalldämmung der Tür hat großen Einfluss auf die Wohnqualität im Haus bzw. in der Wohnung. Für eine gute Schalldämmung sind nicht nur das für die Tür verwendete Material und die Türstärke von Bedeutung, auch hochwertige Herstellung und der Einbau mit einer guten Abdichtung spielen eine wichtige Rolle.

    1.4 Feuerfestigkeit der Tür

    Feuerfeste Türen verhindern die Ausbreitung eines Brandes auf andere Räume im Gebäude. In der Regel werden öffentliche Gebäude und Geschäftsgebäude mit Brandschutztüren ausgestattet, aber auch in Wohngebäuden kann dadurch die Sicherheit verbessert werden. Zertifizierte Brandschutztüren halten einem Brand mindestens 30 min lang stand (mit zusätzlichen Einlagen verstärkte Türen auch länger).

    1.5 Aussehen der Tür

    Die Haustür muss im Einklang mit dem Gesamtaussehen des Hauses bzw. des gemeinsamen Treppenhauses stehen. Sie muss den optischen Eindruck ergänzen, oder besser noch, aufwerten. Deshalb steht bei Anbietern von Haustüren eine breite Auswahl an unterschiedlichen Form- und Farbmöglichkeiten für Haustüren zur Verfügung. Wer aber trotz der großen Auswahl an werkseitig hergestellten Türen keine geeignete Tür fürs eigene Zuhause findet, kann eine Maßanfertigung bestellen.

    2. Wahl des Anbieters und Auftragnehmers

    Ungeachtet dessen, ob es sich um einen Neubau oder um die Renovierung eines bestehenden Gebäudes bzw. einer Wohnung handelt, ist die Liste der infrage kommenden Anbieter von Haustür n sehr lang. Die Konkurrenz ist hoch und es stellt sich die Frage, für welchen Anbieter man sich entscheiden soll.

    Eine modern designte Eingangstür
    Zu einem modernen Haus gehört eine modern designte Haustüren.

     

    2.1 Garantie, Garantiezeit

    Die Garantiezeit ist das Erste Zeichen, das auf die Qualität eines Produkts hindeutet. Anbieter hochwertiger Haustüren bieten zehn oder mehr Jahre Garantie auf ihre Produkte. Während der Garantiezeit darf die Haustür keine sichtbaren oder funktionellen Fehler aufweisen. Derartige Langlebigkeit kann nur garantiert werden, wenn Material und Herstellung hochwertig sind.

    2.2 Eigenes Einbauteam und Kundendienst

    Hochwertiger Einbau ist besonders wichtig, denn durch minderwertige Montage können alle Vorzüge einer hochwertig hergestellten Tür zunichtegemacht werden! Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass der Anbieter über ein bzw. mehrere Montageteams verfügt und keine Subunternehmer anheuert. Nur auf diese Weise kann er nämlich die Kontrolle über das gesamte Einbauverfahren bis hin zu den letzten Details (Qualität des Einbaumaterials, der Schrauben und anderer Elemente) behalten. Für die Qualität des Einbaus ist das sehr wichtig. Außerdem ist es wichtig, dass den Kunden ständig ein Kundendienst zur Verfügung steht, der eventuelle Schäden schnell und hochwertig beseitigt.

    2.3 Qualitätsnachweis

    Die Qualität des Auftragnehmers spiegelt sich auch in den Zertifikaten bzw. der Begleitdokumentation, die dem Kunden bei der Vorbereitung des Angebots vorgezeigt und nach Arbeitsbeendigung ausgehändigt wird. Darin sind – abhängig von der Türart – neben den technischen Spezifikationen des Produkts auch ein Energieeffizienzausweis, ein Sicherheits-, Brandschutz- oder Umweltzertifikat usw. enthalten.

    3. Verschiedene Ausführungen von Haustüren

    3.1 Haustüren nach Gebäudetyp

    Wohnungseingangstüren und Hauseingangstüren unterscheiden sich sowohl im Aussehen, als auch in ihrer Verwendbarkeit.

    Hauseingangstüren

    Der Markt bietet eine breite Auswahl an Hauseingangstüren, zur Wahl stehen auch zahlreiche Modifikationen einzelner Türmodelle. So können Sie zwischen verschiedenen Materialien und Farben wählen. Hauseingangstüren sind oft verglast oder sie verfügen über Oberlichter und/oder Seitenelemente. Sie sind in der Regel als starke Konstruktion hergestellt und gut wärme- sowie schallgedämmt.

    Wohnungseingangstüren

    Wohnungseingangstüren sind gewöhnlich kleiner als Hauseingangstüren. Sie sind visuell schlicht, einfarbig, meist aus nur einem Material hergestellt und ohne Glasflächen. Weil der Zutritt zur Wohnung nicht direkt von der Straße, sondern vom gemeinsamen Treppenhaus erfolgt, ist die Wärmedämmung nicht so stark im Vordergrund, wie bei Hauseingangstüren. Stattdessen stehen bei Wohnungseingangstüren Schalldämmung und Brandschutz im Vordergrund.

    3.2 Haustüren nach Material (Kunststoff. ALU, Holz)

    Sowohl das ästhetische Aussehen, als auch die Verwendbarkeit einer Haustür hängen von dem Material ab, aus dem sie hergestellt wurde. Die Möglichkeit zur Kombination verschiedener Materialien und die breite Palette zur Verfügung stehender Farben ermöglichen es, das Aussehen der Tür an das Gebäude anzupassen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile.

    Haustüren aus Holz

    Anbieter vonHaustürenn aus Holz betonen die Umweltfreundlichkeit ihres Produkts. Holz ist ein natürliches und warmes Material, das sich positiv auf das menschliche Befinden und das Raumklima auswirkt. Hochwertige Holztüren stehen im Punkto Dämmung nicht hinter Türen aus anderen Materialien zurück. Obwohl Holz für Witterungseinflüsse anfällig ist, wird die Lebensdauer von Holztüren in Jahrzehnten gemessen.

    Haustüren aus Kunststoff

    Es gibt viele Anbieter für Haustüren aus Kunststoff bzw. aus PVC. Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass Haustüren aus Kunststoff aufgrund der einfacheren Herstellung am preisgünstigsten sind. Trotzdem können auch PVC Haustüren hervorragend gedämmt sein und sie bieten auch andere Vorteile: niedriger Preis, Resistenz gegen äußere Einflüsse und einfache Pflege. Weil es so viele Anbieter gibt, ist es umso wichtiger, vor dem Kauf einer PVC Haustür die Verlässlichkeit des Anbieters zu überprüfen (Garantie, Bescheinigungen, Einbau, Kundendienst).

    ALU Haustüren

    Unter den drei am häufigsten verwendeten Materialien ist Aluminium das widerstandsfähigste, haltbarste und am meisten geschätzte Material. Es lässt sich selbstständig oder in Kombination mit Holz anwenden. Letzteres bietet gefällige visuelle Lösungen und weitet auch die Anwendungsmöglichkeiten aus. An der den Naturelementen ausgesetzten Außenseite befindet sich Aluminium, an der Innenseite dagegen massives Holz. ALU Haustüren  gehören der oberen Preisklasse an, dafür behalten sie ihr schönes Aussehen auch, nachdem sie ein Jahrzehnt der Beanspruchung durch Witterungseinflüsse und Benutzung ausgesetzt waren.   

    4. Haustüren Aktionen/Stile/Trends 2020

    4.1 Haustüren aus Glas

    Mehr Glas bedeutet mehr Licht! Glas hat sich in den letzten Jahren zum stärksten Trend entwickelt. Durch verschiedene Möglichkeiten zur Kombination mit anderen Materialien lassen sich interessante Designlösungen finden, wodurch der gesamte Eingangsbereich optisch aufgewertet wird.

    4.2 Haustüren und Farben

    Für die meisten Menschen gilt der Grundsatz, dass die Haustür farblich zu den restlichen Baukastenmöbeln passen muss. Die farbliche Betonung des Eingangsbereichs und der Tür ist sehr gewagt, wird aber immer beliebter.

    4.3 Saubere Linien

    Der traditionelle Stil von Haustüren wird langsam von sauberen Linien verdrängt: einfache Geometrie, ebene Flächen und minimalistisches Aussehen.

    4.5 Große Dimensionen

    Große Türen lassen den Eingangsbereich größer erscheinen und sie lassen auch mehr Licht hinein. Zugleich sind großformatige, vor allem breitere Haustüren praktischer, denn Möbel, Rollstühle und andere Gegenstände passen leichter hindurch.

     

     

     

    Daibau.de, Hilfe bei der Beurteilung von Investitionen und bei der Auswahl eines Auftragnehmers für Ihr Zuhause



    Angebote erhalten
    Die neuesten Projekte

    Umbau eines Fensters zur Eingangstür

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir bitten um Angebot für den Umbau eines Fensters zur Eingangstür inkl. Lieferung und Montage der Tür:
    Es soll im 1. Stock auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster in eine Eingangstüre ausgebaut werden. Dazu muss das Mauerwerk abgetragen werden.

    Vielen Dank im voraus
    Mit freundlichen Grüßen 3105 € bis 5175 €

    ........

    Aluminium Hauseingangstüre

    Guten Tag
    Bitte um ein Angebot für eine Hauseingangstür mit 6-facher Sicherheitsverriegelung in Anthrazitgrau.

    Bitte um Kontaktaufnahme und ein Angebot!

    Freundliche Grüsse 2520 € bis 4200 €

    ........



    Suchen Sie zuverlässige Handwerker im Bereich Haustüren?
    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Haustüren Kosten

    Unverbindliche Angebote von Unternehmen anfordern

    218+ Auftragnehmern für Haustüren
    Kostenlose Anfrage
    Keine Provision
    Angebote erhalten
    AGB I Datenschutzerklärung I Information über Cookies I Impressum
    © 2023 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten